Category: Mittsommer

Perún und Veles zum Letzten – als Puppentheater

24. April 2016

Wer mag, kann mit seinen Kindern die Geschichte auch nachspielen. Ich habe ein paar Vorlagen für Figuren und Gegenstände gezeichnet, die in der

Perún

Geschichte eine Rolle spielen.

Farblich gestaltet habe ich Perún als den feurigen Sturm- und Donnergott mit schwarzem Bart und Umhang in Feuerfarben. Unter einem feurigen Gesicht konnte ich mir einfach nichts vorstellen.

 

Bei Veles hat die Beschreibung von Patollo mit Pate gestanden: Die totenähnliche Blässe und der Turban stammen von ihm. Die Verbindung zum Wasser wollte ich durch das Farbmuster auf der Schlangenhaut ausdrücken und auch, wenn Patollo eher als alter Mann beschrieben wird, fand ich die Symbiose von Mann und Schlange einfach zu passend.

Druckt euch die Bilder aus. Die Asche braucht ihr mehrfach (siehe Anleitung). Das Bauernhaus gibt es zweimal. Eins davon könnt ihr ignorieren. Ich habe die Sachen z.T. Rücken an Rücken geklebt, mit einem Stab dazwischVeles 1en. Veles, der ja deutlich größer ist, habe ich dahinter gehalten, so dass man ihn noch sehen konnte, dann weggezogen und das Haus/den Steinhaufen umgedreht auf die Ascheseite.

Wenn Veles sich in ein Tier verwandelt hat, reichte mir das Tier, und ich habe anschließend die Asche hochgehalten.

Für die Schlussequenz habe ich wieder das Seebild ohne Hund genommen und Perún mit Blitz.

Viel Spaß beim Basteln und Spielen!

Perún und Veles- Puppentheater

Mittsommer-Kalender für kleine Heiden: Tag 7

11. Juni 2015

Grill Mittsommer ist ein sehr öffentliches Fest. Vor allem in Skandinavien wird es heute sehr stark gefeiert, mit Mittsommerbaum, Heringssalat und vor allem viel Familie. Wenn man sehr weit nördlich ist, wird es in dieser Zeit gar nicht richtig dunkel dort.

In Irland fanden früher an diesem Tag die sogenannten Tailtiu-Hochzeiten statt, bei denen sich die Paar die Ehe für ein Jahr und einen Tag versprachen. Klappte es nicht gut mit den beiden, war die Sache danach erledigt.

Bei uns ist Mittsommer kein so großes Fest, zumindest gibt es in unserer Region keine typische Bräuche dafür, die sich gehalten hätten. Das soll uns aber nicht am Feiern hindern!

Das letzte Mittsommertürchen befasst sich mit dem Feiern und der Gemeinschaft. Ihr könnt vieles verwenden, was ihr in den letzten Tagen vielleicht ausprobiert habt, um euer Mittsommerfest zu etwas Besonderem zu machen.

Ich wünsche euch allen eine wunderbare Sommersonnenwende!

Mittsommer-Kalender – Fest der Gemeinschaft

 

Mittsommer-Lied: Wir tanzen

11. Juni 2015

Wir_tanzen-1Wir_tanzen (MIDI)

Kein Kalendertürchen, aber passend zum Thema: Ein MIttsommerlied, das sich damit befasst, dass die Sonne nun auf dem Höhepunkt ihrer Kraft ist und ihre Kräfte jetzt langsam abnehmen und die Tage kürzer werden.

Es gibt eine MIDI-Datei mit der Melodie und eine PDF-Datei mit Text und Noten. Viel Spaß beim Singen!

Wir tanzen (PDF)

 

Mittsommerkalender für kleine Heiden: Tag 4

11. Juni 2015

Rund um MIttsommer schlägt das warme Wetter schnell um in schwüle Luft, Gewitter und stürmische Regengüsse. Grund genug, das Wetter aufmerksam zu beobachten! Darum beschäftigen wir uns heute mit Wetterstationen und Donnergöttern.

Die alten Germanen (und die modernen von heute) brachten übrigens Donar bzw. Thor früher beim ersten Gewitter im Jahr ein Trankopfer, um ihn milde zu stimmen. Das erste Gewitter haben wir zwar schon hinter uns, aber ein paar werden wohl noch kommen!

Mittsommer-Kalender – Alle Wetter, von Sonnenuhren und Donnergöttern

Mittsommer-Kalender für kleine Heiden: Tag 3

9. Juni 2015

Kamillenwiese kleinAm dritten Tag des MIttsommerkalenders geht es raus in die Natur!

Jetzt steppt gerade draußen der Bär, oder zumindest der eine oder andere Vogel. Das ist eure Gelegenheit, sich mit eurer Umgebung mal vertraut zu machen. Legt los und entdeckt die Schätze, die Mutter Natur rund um euch verteilt hat!

Mittsommer-Kalender – Der Natur auf der Spur-Eine Schatzsuche

 

Übrigens:

Der NAJU bietet unter http://www.naju.de/kinderbereich viele tolle und informative Sachen an.

Weitere Infos gibt es unter:

www.baumbestimmung.info

http://natur-im-bild.at

http://wegerer.at/sachkunde/su_blumenwiese.htm

http://deutsche-vogelstimmen.de

Mittsommer-Kalender für kleine Heiden: Tag 2

9. Juni 2015

Das zweite Türchen des Mittsommerkalenders befasst sich mit dem Feuer. In einem Lagerfeuer oder auch nur in einer Kerze spiegelt sich die gewaltige Kraft der Sonne wieder, die unseren ganzen Planeten am Leben erhält.

Feuer

Das Feuer ist unsere Verbindung zum Himmel, zur Oberwelt und damit zu den göttlichen Kräften um uns. Heute basteln wir Tütchen mit Räucherwerk zu Ehren des Feuers. Jüngere Kinder brauchen hierbei Hilfe, aber ältere Kinder schaffen das alleine. Nur beim Räuchern selber sollte natürlich jemand Erwachsenes dabei sein.

Mittsommer-Kalender – Räucherwerk fürs Lagerfeuer

 

Mittsommer-Kalender für kleine Heiden: Tag 1

9. Juni 2015

Klatschmohn kleinDer Countdown beginnt: Bald ist Mittsommer, und damit der längste Tag des Jahres! Zeit, sich darauf vorzubereiten….

Hier findet ihr das erste ‘Türchen’ des Mittsommer-Kalenders für kleine Heiden:

Mittsommer-Kalender – Von Bienen, Bienengöttinnen und Honig

 

Weiterführende Links zum Thema findet ihr hier:

http://www.kindernetz.de/oli/tierlexikon/biene/-/id=75006/nid=75006/did=80626/n1pniv/

http://www.chefkoch.de/rezepte/39821013422955/Bienenstich-Muffins.html

http://www.chefkoch.de/rezepte/1151531221400132/Schneller-Bienenstich-auch-falscher-Bienenstich.html

http://www.chefkoch.de/rezepte/2067631334244279/Dinkel-Honigkuchen-zum-Fruehstueck.html

http://www.chefkoch.de/rezepte/956761201252393/Feen-Limonade.html