Song: Fill me

21. April 2017

 

Dieses Lied habe ich ursprünglich für meinen Bardic Studies Kurs 3 geschrieben, als Lied für die Annahme des Segens in der gallischen Herdkultur. Es ist das einzige Lied, was bislang nur auf Englisch existiert. Eine deutsche Version , die vernünftig klingt, habe ich bislang noch nicht hinbekommen. Normalerweise funktioniert das anders herum 🙂

Blessed waters, fill me up!

Make me your vessel, let me be your cup!

Let wisdom, health, prosperity

grow and flow and burn in me!

Let the Kindred’s blessings work through me!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.