Ostara – Kinderandacht

2. März 2015

Krabbelgottesdienst, Kindergottesdienst, Kinderandacht, Kinderkatechese…. wie man es auch nennt: Gemeint ist ein kleines Ritual, das speziell für die Durchführung mit Kindern geschrieben wurde, egal, in welcher Religion.

Mit Ostara möchte ich eine Reihe von Kinderandachten zu den Hochfesten beginnen, die ich vor einiger Zeit zu schreiben begonnen habe.

Alle Kinderandachten haben ein einheitliches Grundgerüst, damit sie den Kindern nach und nach einen vertrauten Rahmen bieten, der dann beliebig gefüllt werden kann.

Diese beiden Kinderandachten hier sind nicht speziell druidisch, aber wenn ich es schaffe, schreibe ich sie auch noch in zweiter Version um, so dass sie der ADF-Ritualgrundstruktur entsprechen.

 

Die erste Variante hat das Kernthema ‚Wünsche für das Jahr pflanzen‘. Sie enthält außerdem das Grundgerüst für beide Rituale.

KInderandachtOstaraI-GrundgerstundWunscheier

 

Die zweite Variante hat das Kernthema ‚Die Natur ist erwacht‘.

KinderandachtOstaraII-DieNaturisterwacht

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.