Prayer a Day 2018: Gebet für die unbekannten Vorfahren

9. Dezember 2018

Eine Kerze brennt für euch:

Die, von denen vielleicht nicht mal mehr ein Name geblieben ist

Die, deren Taten im Meer des Vergessens untergegangen sind

Die, an die sich keiner mehr erinnert

Eine Kerze brennt für euch, um euch zu zeigen:

Ihr seid nicht ganz vergessen!

Ihr habt Spuren hinterlassen, und mögen sie noch so flüchtig sein!

Euer Tun damals wirkt wie ein Stein, den ihr ins Wasser geworfen habt:

Wir sehen den Stein nicht,

aber die Wellen, die er verursacht hat,

berühren uns noch heute.

Diese Kerze brennt für euch!

 

In English:

A prayer to ancestors unknown

A candle burns for you:
Those of whom not even a name is left
Those whose deeds drowned in the sea of oblivion
Those who aren’t remembered by anyone

A candle burns for you, to show you:
You are not completely forgotten!
You left traces, even if they are fleetingly!

What you did back then worked like a stone thrown into water:
We don’t see the stone anymore,
but the waves it effected
affect us even today.

This candle burns for you!

I’ve been to the graveyard last sunday to visit my grandparents’s graves. There is a memorial, too, for WWII. I lighted a candle there, and this was what came to my mind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.