Gottheit der Woche 06: Hermod

2. Januar 2018

Ich rufe den Schnellen!

Hermod,

Götterbote,

Sohn von Odin und Frigga,

Reisender auf allen Ebenen des Weltenbaums!

Wer Walhalla erreicht, den heißt du mit Bragi willkommen.

Was verloren zu sein scheint, das bringst du zurück,

wie Draupnir, Odins Ring,

den du von Helheim wieder nach Asgard brachtest nach Balders Tod.

Suchender, ich grüße dich

und heiße dich willkommen.

 

Ich habe lange nach einer Gottheit gesucht, die für verlorene Dinge zuständig sein könnte. Hermod scheint mir da ganz passend, auch wenn sein Suchen eher schamanischer Natur ist. Das eine schließt das andere ja nicht immer aus, und so oft, wie ich Dinge verlege oder verliere, könnte ich wirklich göttlichen Beistand gebrauchen.

 

In English:

I am calling out to the fast one,

Hermod,

messenger of the gods,

son of Odin and Frigga

traveller on all branches of the wolrd tree!

Those whoe enter Walhalla are welcomed by you and Bragi.

You bring back what seems to be lost forever,

like Draupnir, Odin’s ring,

that you brought back from Helheim to Asgard after Balder’s death.

Searching one,

hear my greeting!

I welcome you to this place.

 

I’ve always been looking for a deity that helps with finding back things. As often I a am searching for something I need someone like that. Hermod isn’t too busy from what we know about him, and although his searching is mostly shamanic I felt this a suitable side job for him.

 

 One Comment

  1. birgit

    Diesmal lautete das Omen: Uruz – Thurisaz – Ingwaz

    Uruz ist nicht nur die Stärke der Erde, sondern ähnelt auch einem Höhleneingang, der den Schamanen ins Erdinnere führt. Meiner Meinung nach steht es für Hermod, der ja schamanische Züge trägt. Er begleitet mich in Zeiten des Chaos und der Unordnung (Thurisaz) und gibt mir neue Impulse (Ingwaz), wo ich noch suchen könnte, wenn ich mal wieder etwas verloren habe. Ingwaz steht ja auch für den Neuanfang, das Neue.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.