Prayer A Day 2020: Omen

21. November 2020

Omen

Kindred, ich habe euch meine Geschenke überbracht.

Ich habe die Erinnerung an euch und eure Namen wachgehalten.

Nun schweige ich und achte auf das, was ihr mit mitzuteilen habt.

Durch meinen Mund,

durch meinen Geist,

durch das Mittel dieser Runen:

Kindred, was habt ihr mir zu sagen?

in English:

Kindred, I gave you my presents.

I kept the memory of you and your names alive.

Now I stop talking and pay heed to what you want to tell me.

Through my mouth,

through my mind,

trhough the means of these runes:

Kindred, what is your message for me?

Prayer A Day 2020: Ein Gebet für Frauen (und Männer) in Gewaltbeziehungen

21. November 2020

Ein Gebet für Frauen (und Männer) in Gewaltbeziehungen

Es ist nichts, sagst du.

Ich bin gestolpert.

Aber deine Augen sagen etwas anderes.

Heute bete ich für diejenigen,

die in einer Beziehung feststecken,

in der sie Gewalt und Demütigung ausgesetzt sind,

physisch oder psychisch.

Lasst sie die Kraft finden,

einen Schlussstrich zu ziehen

und auszubrechen.

Lasst sie ein sicheres Heim finden,

wo sie Frieden finden können

und Sicherheit

bis sich sich in der Lage fühlen,

einen Neuanfang zu wagen.

Lasst sie Freunde haben und Familie,

Menschen, die ihnen keine Schuld zuweisen

– Was hast du denn getan, dass es soweit gekommen ist? –

sondern sie unterstützen

und ihnen helfen,

ihre Flügel zu finden.

In English:

For women (and men) in violent relations

It is nothing, you say.

I tripped.

But your eyes tell different.

Today I pray for those

who are stuck in a relation

where they are exposed to violence and humiliation,

physically and psychically.

Let them find the strength

to make a cut

and break out.

Let them find a safe place

where they can find peace

and saftey

until they feel able to make a new start.

Let them have friends and family,

people who don‘t assign blame to them

-What did you do that this happened? –

but support them

and held them

to find their wings again.

Prayer A Day 2020: An die Dunkelheit

21. November 2020

An die Dunkelheit

Im Dunkeln sind alle Katzen grau.

Ich sehe nicht mehr, ob du zu dick bist,

ob deine Hose ein Loch hat, das nicht in die Kategorie ‚modisch‘ fällt,

ob du das neueste Auto fährst.

Die Dunkelheit heißt mich willkommen:

Sie bringt mir Ruhe und Entspannung

in Meditation und Schlaf.

Die Dunkelheit heißt das Leben willkommen:

In der Tiefe der Erde entwickeln sich die Samen zu Keimlingen,

und warten auf den richtigen Zeitpunkt.

Die Dunkelheit heißt das Licht willkommen:

Ohne die dunkle Nacht kämen die Sterne gar nicht zur Geltung,

erst im Dunklen wissen wir Kerzenschein und Laternenfunkeln zu schätzen.

Ich heiße dich willkommen, Dunkelheit!

In English:

To darkness

All cats are gray in the dark.

I can‘t see of you are fat,

if your trousers have a hole that doesn‘t count as fancy,

of you drive the newest car.

Darkness welcomes me:

She brings peace and relaxation

in meditation and sleep.

Darkness welcomes life:

In the depth of the earth seeds develop into saplings,

biding their time.

Darkness welcomes light:

Without the darkness of the night the stars wouldn‘t come into their own,

only in the darkness we appreciate candlelight and the sparkle of lanterns.

I welcome you, darkness!

Prayer A Day 2020: Ein Gebet für die Vergessenen

21. November 2020

Ein Gebet für die Vergessenen

Euer Krieg findet nicht hier statt.

Ich sehe euer Leid nicht täglich.

In den Nachrichten findet sich gelegentlich eine Zeile,

aber ich kann darüber hinweglesen,

zwischen Trump und Corona.

Die Bomben, die Granaten, das Gewehrfeuer,

sie hallen nicht in meinen Ohren wider.

Die zerstörten Straßen, Geschäfte, Wohnhäuser,

sie erreichen nicht mein Auge.

Eure Stimmen sprechen eine fremde Sprache,

ein schnelles Stakkato, ein hoher Singsang.

Ich verstehe nicht, was ihr erzählt,

welches Leid ihr klagt.

Eure Kultur ist so anders als meine,

eure Gesetze und Traditionen sind ungewohnt, so merkwürdig.

Es fällt mir schwer,

mich darin wiederzufinden.

Das will ich ändern.

Ich bitte um Hoffnung für euch,

darum, dass die Weltgemeinschaft,

dass wir als Individuen

euch wahrnehmen als Menschen mit Sorgen und Nöten,

in einer Situation, die ausweglos erscheint.

Ich bitte um Kraft für euch,

dass ihr den Willen aufbringt,

einen Krieg zu beenden, auch wenn das einen Kompromiss bedeutet.

Ich bitte um Integrität für uns,

dass wir die Energie aufbringen,

eine Situation nicht noch viele weitere Jahre auf sich beruhen zu lassen,

sondern eine helfende Hand auszustrecken.

in English:

A prayer for the forgotten

Your war doesn‘t happen here.

I don‘t see your suffering every day.

There is a line in the news sometimes,

but it is easy to overlook

between Trump and Covid.

The bombs, the grenades, the weapon‘s fire,

they don‘t make my ears ring.

The destroyed roads, houses and shops,

they don‘t reach my eyes.

Your voices speak a foreign language,

a fast stakkato, a high singsong.

I don‘t understand what you say,

what harms you speak of.

Your culture is so different from mine,

your laws and traditions unfamiliar, strange.

I have a hard time in

finding myself in this.

But I want to change this.

I pray for hope for you,

that the world community,

that we as individuals

see you as humans in distress and sorrow,

in a situation that seems to have no egress.

I pray for strength for you,

that you find the willkommento end this war,

even if it takes a compromise.

I pray for integrity for us

that we find the energy

not to let this situation run for some more years

but to extend a helping hand.

Prayer A Day 2020: Sif

7. November 2020
#PrayerADay #ADFDruidry

07 -Sif

Unter einer Eberesche treffe ich dich,

Sif.

Du bist die Ernte,

der Lohn für meine Mühen.

Dein goldenes Haar steht für das,

was ich erreichen will,

was ich erreicht habe.

Wenn ich dich ehre,

mache ich mir noch einmal bewusst,

welcher Weg, welche Anstrengung mich zu diesem Punkt gebracht haben,

hier unter der Eberesche:

Fleiß, Disziplin, Beharrlichkeit und ein kleines Quäntchen Glück.

English version:

Sif

I meet you under a rowan tree,

Sif.

You are the harvest,

the reward for all my work.

Your golden hair symbolizes

what I strife after,

what I have have already achieved.

When I honour you

I make myself aware of the way and the efforts

that brought my to this place,

here, under the rowan tree:

diligence, discipline, perseverance and a bit of luck.

Prayer A Day 2020: Schulweg

7. November 2020
#PrayerADay #ADF Druidry

06 – Schulweg

Nebelschwaden hängen über den Feldern

und es ist noch dämmerig, wenn du dich auf den Schulweg machst, mein Kind.

Allein mit dem Fahrrad,

wirft dein Vorderlicht einen schmalen Streifen Helligkeit ins trübe Grau.

Ich stehe an der Tür mit meiner dampfenden Tasse Cappucino,

winke und sehe zu, wie du aus der Einfahrt rollst

und die Straße hinunter verschwindest.

Kindred,

habt ein Auge auf ihn, wenn er jetzt meinen Einflussbereich verlässt.

Ich teile auch den letzten Schluck Cappuccino mit euch.

English version:

06 – Way to school

Wafts of mist hang over the fields

and it is still dusky when you leave for school, my child.

Alone with your bike

and your front light casts a small band of light into the gloomy grey.

I stand at the door with my steaming cup pf cuppucchino,

wave and watch you rolling down the drive.

Kindred,

keep an eye on him when he is leaving my area of influence.

I share my last sip of cappucchino with you.

Prayer A Day 2020: Freya

7. November 2020
#PrayerADay #ADFDruidry

Freya

Unter einer Birke treffe ich dich,

Freya,

und mit dir weiß ich das Schöne und Gute im Leben zu schätzen.

Schärfe meine Sinne für die Details,

die sonst neben all den Katastrophennachrichten unterzugehen drohen:

einen spektakulären Sonnenaufgang,

den freundlichen Gruß eines Passanten,

ein leckeres Essen zu zweit oder allein.

Jeder Tag bringt neue Möglichkeiten,

die positiven Seiten des Lebens zu würdigen,

hier unter der Birke.

Hilf mir dabei!

English version:

05- Freya

I meet you under a birch,

Freya,

and together with you I learn to value the beauty and good thinkgs in life.

Sharpen my senses for the details

that tend to fade next to all those news about catastrophes:

a spectacular sunrise,

a friendly greeting of a passerby,

a delicious meal for two or simply me.

Each day brings new opportunities

to honor the positive aspects of life,

here under this birch.

Help me with this, Freya!

Prayer A Day 2020: Abschied vom Garten

7. November 2020


#PrayerADay #ADFDruidry

Abschied vom Garten

Mein Blick schweift über den Garten.

Wo im Frühling Primeln und Narzissen blühten,

wo im Sommer die Beeren reiften

und das Kartoffelgrün in die Höhe schoss,

wo im Herbst die organgen Kürbisse leuchteten,

da ist der Boden nun kahl und braun.

Das Werk ist vollbracht,

die Ernte eingefahren,

der Rasen ein letztes Mal gemäht.

Laubschichten bedecken das Kräuterbeet,

die Spielgeräte sind bereits im Gartenhaus verstaut.

Spinnweben glitzern hier und da

feucht zwischen den Ästen,

die Luft riecht nach Regen und dem Rauch der Kamine.

Die Naturgeister haben sich zurückgezogen,

Mutter Erde kuschelt sich ein für die dunklen Tage.

Alles hier sagt mir:

Komm zur Ruhe.

Lass los.

Wir sehen uns doch bald wieder!

English version:

A Garden Goodbye

My eyes sweep the garden:

Where primroses and daffodils bloomed in spring,

where berries ripened in summer

and the green of the potatoes shot upwards,

where orange pumpkins glowed in autumn

and the wasps ate all the windfall,

the ground is bare and brown now.

The work is done,

the harvest brought in,

the lawn has been mowed one last time.

Layers of leaves cover the herbs in their bed

the play structures have been stowed away in the shed.

Cobwebs are sparkling between some branches, moist with dew drops

the air smells of rain and the smoke from the chimneys.

The nature spirits have withdrawn,

mother earth cuddles up for the dark days to come

after a hard and dry summer.

Everything here tells me:

Calm down.

Let go.

We‘ll meet again soon!

Prayer A Day 2020: Yoga-Gebet

7. November 2020
#PrayerADay #ADFDruidry

03 – Yoga-Gebet

Einatmen -ausatmen.

Ich strecke meine Krone gen Himmel.

Einatmen -ausatmen.

Ich schiebe meine Fußsohlen tief in den Boden.

Einatmen -ausatmen.

Ich hebe mein Herz mit einem Lächeln.

Ich bin der Berg.

Ich bin der Baum.

Ich ruhe in mir.

English version:

Breathing in – breathing out.

I stretch with my crown towards the sky.

Breathing in – breathing out.

I dig the soles of my feet deep in the ground.

Breathing in – breathing out.

I rise my heart with a smile.

I am the mountain.

I am the tree.

I am at rest.

Prayer a Day 2020: Die Quelle

7. November 2020
#PrayerADay #ADFDruidry

Die Quelle

Vom Tropfen zur Pfütze

von der Pfütze zum Fluss

vom Fluss zum Ozean

Innen und außen

in meinem Blut

in dieser Quelle

fließt das Wasser

reinigend und erneuernd

nährend und belebend.

Heilige Quelle, fließe in mir!

in English:

The well

From droplet to puddle

from puddle to river

from river to ocean

Inside and outside

in my blood

in this well

Flows the water

purifying and renewing

nourishing and reviving.

Sacred well, flow within me!